Effektives Affiliate Marketing mit praktischen Beispielen und vielen Tipps! Bisher wurden hier im Blog 22 Artikel geschrieben. Diese wurden 18 mal kommentiert!

Affiliate Seite – Blood-Movie.de




Print Friendly

Auf dieser Seite findest Du die Statistiken der Affiliate Seite „Blood-Movie.de“. Anfang September 2013 habe ich diese Seite ins Leben gerufen. Ursprünglich wollte ich nur meine Meinung zu bestimmten Filmen aus dem Horror Genre posten, und das ist auch immer noch so.

Allerdings habe ich nach den ersten Beiträgen schon die Möglichkeiten für mich als Affiliate entdeckt und habe Amazon Links eingebunden. Nachdem mir aber klar geworden war, das sich niemand geschnittene Horror Filme kaufen würde, kam ein Versand aus Österreich hinzu.

Screenshot und Designfragen

BLOOD MOVIEIch habe enorm viel Arbeit in das Design gesteckt. Und es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Allerdings hat das dazu geführt, dass die Seite sehr viele Grafiken enthält, was natürlich die Ladezeit negativ beeinflusst.

Das Design ist natürlich Horror-mäßig. Sehr dunkel, viel Blut und wie ich finde wirklich hübsch. Hier kommt auch wieder das Thesis Theme zum Einsatz und sehr viel individueller Code. Auf die Einzelheiten werde ich an dieser Stelle nicht eingehen, dass vielleicht an anderer Stelle. Mich interessiert – Was würdest Du am Design ändern? Was gefällt Dir nicht?

Eingesetze Affiliate Programme

Es kommen lediglich zwei Affiliate Programme zum Einsatz. Blood-Movie.de soll mit genügend Besuchern in beiden Programmen gut performen. Dafür habe ich die Links sehr prominent in die Artikel eingebaut.

Amazon

Natürlich wird Amazon eingesetzt. DVD und Blu-Ray Produkte zum jeweiligen Film angeboten. Leider ist das meist mit einer FSK 18 Anmeldung bei Amazon versehen, was ich persönlich sehr schwierig finde. Ich wolle Anfang des Jahres eine neue Playstation kaufen, und Amazon hat mich nicht gelassen. Das finde ich schon seltsam, muss mich aber wohl damit anfreunden, dass hier nur sehr versierte Besucher bestellen werden.

Medienversand.at

Ein Versender aus Österreich, über den ich die Uncut Versionen der meisten Filme anbieten kann. Auch hier kann ich DVD und Blu-rays anbieten. Es gibt auch limitierte Versionen, die aber in meinen Augen zu wenige sind, um sie dauerhaft im Portfolio zu haben. Auch die Sonderangebote sind eine tolle Sache, aber leider eben auch zu kurzfristig. Hier überlege ich, diese vielleicht in die „News“ der Seite mitaufzunehmen.

Plugins der Affiliate Seite

Auch hier kommen die Standard Plugins zum Einsatz. Allerdings ist die Liste der Plugins hier wesentlich länger, weil ich die Beiträge so gut es ging automatisieren wollte. So wird quasi das komplette Frontend durch Eingaben in Custom Fields erstellt. Das war sehr viel Arbeit, aber jetzt sind Beiträge schnell fertig.

Mit einem Klick auf den verlinkten Namen gelangst Du zu einer genaueren Beschreibung des jeweiligen Plugins!

AddQuicktag
Advanced Custom Fields
Exec-PHP
GD Star Rating
Google XML Sitemaps
Jcarousel Post Slider
Lazy Load
Lightbox Plus Colorbox
Openhook
PHP Code for Posts
Post View Stats
Shortcodes UI
Simple Fullscreen Background Image
Simple Instant Search
Statify
Twitter Facebook Social Share
Widget Logic
Wordpress SEO von Yoast
WDF*IDF Top10 Calculator
WP-Polls
WP Smush.it
WP Super Cache
WP VG Wort

Neben den Plugins gab es keine weiteren Installationen im Blog. Das Theme Skin ist selber programmiert, in der üblichen Thesis Manier. Ich nutze übrigens Thesis 2.0 nicht! Die Einstellungen per Drag und Drop dort, sind einfach nichts für mich, wenngleich das neue Theme im Backend besser aussieht.

Kosten der Affiliate Seite

Die Affiliate Seite wird von Allinkl.com gehostet. Dort liegt sie in einem Privat Premium Paket, dass mich monatlich 9,95€ kostet. Da hier bis zu 10 Domains inklusive sind, Platz und Datenbanken ebenfalls ausreichend geboten werden, kostet mich diese Seite effektiv 99,5 Cent im Monat. Also weniger als einen Euro.

Einnahmen der Affiliate Seite

Die Einnahmen sind das spannende an jeder Affiliate Seite. Ich habe für die beiden eingesetzten Partnerprogramme jeweils monatliche Statistiken erstellt. In den Grafiken kannst Du genau sehen, in welchem Monat ich mit welchen Partnerprogramm wie viel verdient habe.


Die Diagramme zeigen, dass sich die Einnahmen bisher noch nicht entwickelt haben. Das liegt daran, dass sich bisher kaum Besucher eingefunden haben. Mit weiterer Arbeit an dem Projekt, sollte ich die Einnahmen steigern können.

Arbeiten an diesem Projekt

Auch hier sollen alle Arbeiten dokumentiert werden. Die Seite „Blood-Movie.de“ gibt es nun auch schon einige Monate. Hier wurde aber so viel Technik und Code verwendet, dass ich darauf sicher in einigen Artikel noch näher eingehen werde. Hier benötige ich eine andere Backlinkstategie, als bei Affiliate Projekt I. Zwar sind einige Schritte identisch, aber hier ziehe ich auch den Linktausch in Erwägung.

08.01.2014
Die Seite hat einen neuen Artikel bekommen – Der Horror Thriller “The Seasoning House” wurde bewertet.

Lass bitte Deine Meinung da!


Alle auf dieser Internetpräsenz verwendeten Texte, Fotos und grafischen Gestaltungen sind urheberrechtlich geschützt. Sollten Sie Teile hiervon verwenden wollen, wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber. Er wird dann gegebenenfalls den Kontakt zum Urheber oder Nutzungsberechtigten herstellen.
© Copyright 2013 www.affiliate10.de | Impressum