Effektives Affiliate Marketing mit praktischen Beispielen und vielen Tipps! Bisher wurden hier im Blog 22 Artikel geschrieben. Diese wurden 18 mal kommentiert!

Affiliate Seite – Gegen-Akne-Pickel.de




Print Friendly

Hier findest Du die Statistiken der Affiliate Seite “gegen-akne.pickel.de“. Diese Seite wurde Ende 2013 komplett überarbeitet. Einige Plugins wurden ersetzt und das Theme wurde so umgebaut, dass es den Standard für die noch folgenden Affiliate Seiten festlegen konnte.

Die noch nicht erstellten Affiliate Seiten werden am Design von gegen-akne-pickel.de orientiert. Es wurde stark auf Einfachheit und schnelle Ladezeiten geachtet. Alle Texte wurden überarbeitet und die interne Verlinkung verbessert.

Screenshot und Designfragen

Affiliate Seite gegen-akne-pickel.de Auf dem Screenshot siehst Du schon, dass die Seite sehr viel “Weißfläche” hat. Wenn ich selber über eine Webseite surfe, finde ich das gut, weil ich nicht gleich von diversen Elementen erschlagen werden. Wie würdest Du das Design gestalten? Sind helle Farben in Deinen Augen auch besser, oder würdest Du die Seite dunkler gestalten?

Wenn das Design entworfen wird, stellt sich schnell die Frage nach der Schriftart. Ich habe mich hier für die Exo2 Google Font entschieden, weil ich Standard nicht wollte, und finde, dass diese Schrift recht gut zu lesen ist. Wie würdest Du Dich entscheiden? Was ist in Deinen Augen die beste Schriftart für eine Affiliate Seite?

Eingesetzte Affiliate Programme

Gegen-Akne-Pickel.de verwendet drei verschiedene Affiliate Programme. Unterschiedliche Werbemittel sollen dann dafür sorgen, dass die Seite mit genügend Besuchern auch Umsatzstark wird. Im Folgenden die einzelnen Programme aufgelistet:

Clickbank

Über Clickbank beziehe ich gleich zwei Produkte, die der Besucher kaufen kann. In der Regel handelt es sich bei Clickbank um E-Books oder Abo´s. Auf gegen-akne-pickel.de wird in der Sidebar für Clickbank Produkte geworben. Zum einen ist das ein Video, dass den Besuchern zeigt, wie sie ihre Pickel loswerden können. Zum anderen ein E-book, das den gleichen Effekt verspricht. Beide Produkte verkaufen sich auf anderen Seiten recht gut, und haben auch eine hohe Conversionrate, wenngleich mir persönlich die einzelnen Verkaufsseiten nicht zusagen.

Belboon

Über Belboon habe ich zwei Apotheken einbinden können, die mir passende Produkte gegen Akne und Pickel zusenden können. Ich musste leider zwei verschiedene nehmen. Bei meiner ersten Wahl war die Bewerbung von verschreibungspflichtigen Medikamenten verboten. Leider brauche ich zwei bis drei dieser Produkte, da ich andernfalls die Seite nicht vervollständigen könnte. Belboon als Partner ist hier erste Wahl, weil ich gerne die Partnerprogramme bündeln möchte. Je mehr ich in einem Netzwerk betreut weiß, desto eher ist dort die Auszahlung möglich. Und darum geht es schließlich als Affiliate.

Google Adsense

Google Adsense darf natürlich nicht fehlen. Das “Pay per Click” Programm von Google bietet hohe Einnahmen, bei geringstem Aufwand für den Besucher. Einfach ein Klick, und das Geld landet auf dem Konto. Eine Alternative zu Google Adsense ist Contaxe, dass hier aber nicht zum Einsatz kommt.

Plugins der Affiliate Webseite

Natürlich setzt die Affiliate Webseite auch auf Plugins. Auch hier wurde darauf geachtet einen Standard zu setzen. Die meisten Plugins dienen der Administration und der Übersicht im Backend. Einige wenige bekommt der Besucher direkt zu sehen, bzw. zu spüren. Die Plugin Liste ist daher nicht besonders lang, beinhaltet aber auch Premium Plugins (für die musste ich bezahlen).

Mit einem Klick auf den verlinkten Namen gelangst Du zu einer genaueren Beschreibung des jeweiligen Plugins!

Yet Another Related Posts Plugin
WP Super Cache
WP Smush.it
WP-Polls
WordPress SEO von Yoast
WDF*IDF Top10 Calculator
Thumbnail For Excerpts
Statify
Simple Ads Manager
SEO SearchTerms Tagging 2
SEO Rank Reporter
Reveal IDs
Google XML Sitemaps
Exec-PHP
Antispam Bee
AddQuicktag
2 Click Social Media Buttons

Neben den Plugins gab es keine weiteren Installationen im Blog. Das Theme Skin ist selber programmiert, in der üblichen Thesis Manier. Ich nutze übrigens Thesis 2.0 nicht! Die Einstellungen per Drag und Drop dort, sind einfach nichts für mich, wenngleich das neue Theme im Backend besser aussieht.

Kosten der Affiliate Seite

Die Affiliate Seite wird von Allinkl.com gehostet. Dort liegt sie in einem Privat Premium Paket, dass mich monatlich 9,95€ kostet. Da hier bis zu 10 Domains inklusive sind, Platz und Datenbanken ebenfalls ausreichend geboten werden, kostet mich diese Seite effektiv 99,5 Cent im Monat. Also weniger als einen Euro.

Einnahmen der Affiliate Seite

Die Einnahmen sind das spannende an jeder Affiliate Seite. Ich habe für die drei eingesetzten Partnerprogramme jeweils monatliche Statistiken erstellt. In den Grafiken kannst Du genau sehen, in welchem Monat ich mit welchen Partnerprogramm wie viel verdient habe.


Wie Du in den Diagrammen sehen kannst, hat sich für diese Seite das aufsetzen schon gelohnt. Natürlich ist wie immer viel Platz nach oben, aber das kommt mit der Zeit. Wichtig ist doch, dass nicht nur die Kosten wieder eingespielt wurden, sondern sich ein ganz ordentlicher Verdienst einstellt.

Arbeiten an diesem Projekt

Ich hatte ja angekündigt, dass ich alle Arbeitsgänge dokumentieren möchte. Die Seite “gegen-akne-pickel.de” existiert nun schon eine Weile. Mit dem Linkaufbau beginne ich aber gerade erst, so dass hier auch die ersten Schritte dokumentiert werden sollen. In einem anderen Affiliate Projekt werde ich dann den Start von Beginn an erläutern.



Affiliate Projekt I – Erste Links werden gesetzt



03.01.2014

  1. Ein neuer Text ist veröffentlicht. Darin enthalten ist ein Produkt des Affiliate-Partners Medpex. Natürlich ist auch Google Adsense mit von der Partie. Hier geht es zum Text.
  2. Der Webkatalog de-linkliste.de hat den Eintrag für “gegen-akne-pickel.de” freigeschaltet


05.01.2014

  1. 2 neue Webkatalogeinträge vorgenommen
  2. Webseite bei Feedeater eingetragen


08.01.2014

  1. Die Seite hat einen neuen Artikel bekommen. Nachlesen kannst Du ihn hier
  2. Der neue Artikel wurde auf Facebook geteilt

In dem neuen Artikel ist auch ein Produkt des Partners Medpex beworben. Partner von Medpex wird man über Belboon, dem Partnernetzwerk. Der Text ist WDF*IDF optimiert.



09.01.2014
Heute startet der Versuch, ein einziges Keyword “Duac Akne Gel” in den Suchergebnissen nach oben zu verschieben. Dazu wurde zunächst ein Artikel auf Facebook veröffentlicht und anschließend ein Reddit Bookmark gesetzt.

  1. Artikel bei Facebook eingestellt
  2. Facebook Artikel im privaten Profil gespeichert
  3. Ursprungsartikel bei Reddit gespeichert


19.01.2014
Ein neuer Artikel ist Online gegangen: Akne Vulgaris wurde beschrieben.



21.01.2014
Erster Artikel in einem fremden Blog (Artikelverzeichnis veröffentlicht). Hier kann er gelesen werden.

Artikel zum Fortschritt des Projektes

Fortschritt von Affiliate Projekt I KW2 2014
Fortschritt von Affiliate Projekt I KW3 2014
Fortschritt von Affiliate Projekt I KW4 2014

Lass bitte Deine Meinung da!


Alle auf dieser Internetpräsenz verwendeten Texte, Fotos und grafischen Gestaltungen sind urheberrechtlich geschützt. Sollten Sie Teile hiervon verwenden wollen, wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber. Er wird dann gegebenenfalls den Kontakt zum Urheber oder Nutzungsberechtigten herstellen.
© Copyright 2013 www.affiliate10.de | Impressum